Daten des Betriebes bearbeiten

Diese Seite dient zur Bearbeitung der Daten des anerkannten Betriebes. Zur Erleichterung der Eingabe können Sie dabei auch in den in der GESA-Datenbank erfassten Betrieben nach dem zu erfassenden Betrieb suchen und die Daten anschließend ggf. übernehmen.

Für jeden anerkannten Betrieb können folgende Angaben erfaßt werden
(Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder):

Betriebsdaten

Daten des anerkannten Betriebes oder Betriebsteils
Behördliche Nummer*

Erzeuger- oder Entsorgernummer.
(Betriebsnummer nach § 27 Abs. 3 der NachweisV)
Die Erzeuger- oder Entsorgernummer ist immer neunstellig. Sie beginnt mit dem Landeskenner des Bundeslandes, in dem der Betrieb ansässig ist, gefolgt von einer achstelligen Buchstaben- bzw. Ziffernfolge. Bitte geben Sie alle Buchstaben als Großbuchstaben ein.

Name*, Straße, Hausnummer, Postleitzahl*und Ort* Name und Anschrift
Telefon*, Fax, E-Mail, Internet Kommunikationsdaten
Firmendaten

Daten der Firma.
Angaben sind nur notwendig, wenn diese vom Namen und von der Anschrift des anerkannten Betriebes oder Betriebsteils abweichen.

Name*, Straße, Hausnummer, Postleitzahl*und Ort*

Name und Anschrift
(Werden keine Daten angegeben, werden die Daten des anerkannten Betriebes bzw. Betriebsteils automatisiert übernommen.)

Weitere Angaben zum Betrieb  
Betriebstyp* Typ des Betriebes.
Die Eingabe erfolgt über eine Auswahlliste. Es sind die Angaben Demontagebetrieb, Schredderanlage und sonstige Anlage zur weiteren Behandlung möglich. Eine Mehrfachauswahl ist möglich. Daten zu Annahmestellen können z.Zt. noch nicht erfaßt werden.
Marken, die der Betrieb z.Zt. kostenlos annimmt*

Liste der Marken, die der Betrieb zum Zeitpunkt der Anerkennung - ggf. auch unabhängig von einer vertraglichen Bindung an bestimmte Hersteller - kostenlos annimmt .
Die Eingabe erfolgt über eine Auswahlliste. Soll auf diese freiwillige Angabe verzichtet werden, ist der Eintrag "keine Angabe" auszuwählen.

Hersteller, von denen der Betrieb zur kostenlosen Rücknahme von Altfahrzeugen bestimmt worden ist* Liste der Marken der Hersteller, von denen der Betrieb durch vertragliche Bindung zur kostenlosen Rücknahme von Altfahrzeugen bestimmt worden ist. Die Eingabe erfolgt über eine Auswahlliste.
Ansprechpartner Daten zum Ansprechpartner im anerkannten Betrieb oder Betriebsteil
Anrede*, Titel, Vorname, Name*

Name des Ansprechpartners

Telefon, Fax, E-Mail, Internet Kommunikationsdaten
Bemerkungen Allgemeine Bemerkungen, die für die Öffentlichkeit bestimmt sind (etwa weitere Anmerkungen zum Betrieb, Hinweise auf Öffnungszeiten und Annahmebedingungen) (vgl. Feld Bemerkungen zum Ablauf auf der Seite Anerkennungen bearbeiten)

Vermissen Sie in den Auswahllisten zu den Marken, Herstellern und Titeln Einträge, möchten wir Sie bitten, uns dies per E-Mail an die folgende Adresse mitzuteilen gesa-qs@goes-sh.de.

- Möchten Sie in der GESA-Datenbank nach einem Betrieb suchen, geben Sie die Suchkriterien hierzu im grau unterlegten Bereich ein und betätigen Sie dann Suchen . Das Suchergebnis wird anschließend auf einer separaten Seite angezeigt. Beachten Sie bitte, dass alle im grau hinterlegten Bereich eingetragenen Angaben bei der Suche als Suchkriterien ausgewertet werden. Ggf. müssen Sie daher vor einer Suche alle im grau hinterlegten Bereich eingetragenen Angaben zunächst löschen und anschließend das Suchkriterium eintragen.
- Durch Speichern werden die von Ihnen bisher gemachten Eingaben gesichert. Eine Speicherung ist nur dann möglich, wenn bestimmte Mindestangaben eingetragen worden sind. Ist dies nicht der Fall, wird nach dem Speicherversuch durch eine entsprechende Meldung angezeigt, welche Daten noch zu vervollständigen sind. Die Daten werden in diesem Fall zunächst nicht gespeichert. Vervollständigen Sie die Daten und Speichern Sie dann erneut.
- Zurück bringt Sie zu der letzten aufgerufenen Seite. Alle seit dem letzten Speichern durchgeführten Eingaben und Änderungen gehen dabei verloren.